Logo

 

Mit Unterstützung der Förderrichtlinie RL LIW/2014 planen wir unsere aktuelle Pflanzenschutztechnik durch einen Fendt Rogator 655 zu ersetzen. Ziel der Umstellung ist eine effizientere und ökologischere Arbeitsweise. Der Einsatz von Spritzmitteln soll durch eine gezieltere Ausbringung verringert werden. Ebenso soll die Abdrift durch Abdriftminderungstechnik und Einzeldüsenabschaltung optimiert werden.

 

« zurück zur Übersicht